Zurück   outdoorCHANNEL > Skifahren > Ski-Leben (Plauderthemen, etc.)
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2017, 19:22   #1 (permalink)
Benutzer
 
 
Benutzerbild von SnoWman
 
Registriert seit: 04.09.2015
Ort: München
Beiträge: 46
Standard Macht ihr noch etwas neben eurem Job?

Hey Leute,

habt ihr noch irgendeine Einnahmequelle neben eurem Job? Ich hätte gerne früher oder später ein paar Immobilien, die mir dann monatlich ein bisschen Taschengeld einbringen, aber die Investitionssummen dafür sind ja nicht gerade klein. Wie sieht es bei euch aus? Macht ihr schon etwas nebenbei oder was hättet ihr gerne wenn ihr die Wahl hättet?

Übrigens Lotto zählt nicht, hat mir bislang auch nichts gebracht
__________________
Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.
SnoWman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 18:47   #2 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 12.01.2017
Beiträge: 19
Standard

Ich würde sowas wie Lotto auch niemals als Einnahmequelle sehen. Es ist pures Glück und meistens gewinnt man eh nichts. Sicherlich wenn es mal passiert, dann hat man ausgesorgt, aber die Wahrscheinlichkeiten also die Chance spricht ja klar dagegen.
Mir persönlich liegen seit längerer Zeit binäre Optionen ganz gut. Anfangs war es etwas schwierig, aber sobald man einmal in diesem Thema ist, macht es Spaß und man verdient damit auch etwas nebenbei.
Zur Page wo du die verschiedenen Broker in diesem Bereich zum Vergleich hast, habe ich dir eine Verlinkung hinterlassen. Wenn du also Interesse daran haben solltest, solltest du dich dort weiter umschauen und dich mit der Materie bekannt machen.
PulverPlx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 12:02   #3 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 11
Standard

Also ich bilde mich nebenbei noch weiter, um in der Firma aufzusteigen. Aktuell belege ich ein Seminar bei der WBS Akademie, die mir mein Arbeitgeber bezahlt.
hollyster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 21:05   #4 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 23.08.2017
Beiträge: 6
Standard

Immobilien finde ich auch spannend, besonders als Altersvorsorge. Scheint mir auch sicherer zu sein als Aktien und andere Wertpapiere.
Priketelle78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 19:09   #5 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von Winterfee
 
Registriert seit: 15.08.2017
Ort: Innsbruck
Beiträge: 12
Standard

Aktuell habe ich noch nichts, aber grundsätzlich möchte ich mich selbstständig machen und eventuell meine Leidenschaft für Fotografie und Schreiben teilweise einbringen. Vl irgendwo nebenbei bei einem Magazin ein bisschen mitarbeiten

eine passive Quelle wäre natürlich auch super. hat sich schon mal jemand von euch mit passiven Einkommensquellen im Internet beschäftigt?
Winterfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 11:05   #6 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 28.08.2017
Beiträge: 6
Standard

Ich gehe hin und wieder kellnern.
Avelia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 14:11   #7 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von Rogof
 
Registriert seit: 25.09.2017
Ort: Bad Buchau
Beiträge: 1
Standard

Ich habe neben meinem Hauptberuf noch zwei kleinere Einkommensquellen.
Zum einen betreibe ich Coin-Mining, d.h. ich lasse mehrere Rechner laufen, die dann digitale Währungen "minen", z.B. Ethereum oder Monero. Besonders dadurch, dass diese digitalen Währungen im Laufe der Zeit an Wert steigen, bringt einen netten Gewinn ein, da ich sie irgendwann teuer wieder verkaufen kann.
Und zum anderen schließe ich am Wochenende immer ein paar Sportwetten ab. Besonders Kombiwetten mit unter/über Toranzahl. Das braucht allerdings einige Erfahrung und Recherche. Unter anderem braucht man einen Quotenvergleich wie auf openodds.com damit man den Gewinn maximieren kann.
__________________
Lebe jeden Tag am Limit
Rogof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 19:28   #8 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von tarantino
 
Registriert seit: 11.10.2017
Beiträge: 8
Standard

Ich hab eine fast 50 Stunden Woche, das reicht mir...
__________________
Mal verliert man, mal gewinnen die anderen und dann gibt es Tage an denen hat man gar kein Glück!
tarantino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:15   #9 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 18.11.2017
Beiträge: 4
Standard

Neben meinem Job mache ich mir Gedanken wie es in der Zukunft um mein Geld steht. Aktuell teste ich ein paar Geldanlagen im ETF = Exchange Traded Fund Bereich und das hört sich alles sehr interessant an. Denkt ihr auch an Später und was macht ihr, um später noch im Rentenalter klar zu kommen?

Das beste an ETF ist das minimierte Risiko, klare Handel auf EU-Wertpapiere und es stehen alle Börsengängige Produkte zur Verfügung. Was unterm Strich soviel heißen soll wie, man hat alle Ressourcen, um das beste aus seinem Geld zu holen. Wen es auch interessiert, kann sich auf https://www.etf-fonds.org/ mal umsehen. Ihr werdet dort sehr viele ausführliche Informationen finden.
Taito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Macht das noch Sinn? Vronilinchen Ausrüstung rund ums Pferd 38 02.03.2010 22:52
Wie sitzt ihr denn so auf eurem Esel? FZ40 Komplett-Räder und Rahmen 51 19.06.2004 08:38
Seit ihr mit eurem Händler zufrieden?? Blasius... Anderes 12 19.01.2004 19:04
Wie lange sitzt ihr vor eurem PC?? Sorpius Anderes 27 30.11.2003 14:09
Kleine Delle!Macht das etwas?? Blechinfettseb Komplett-Räder und Rahmen 5 04.05.2003 22:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0